Herzlich Willkommen beim FVL

Herzlich Willkommen auf der Internetseite beim FV Langenalb. Hier erfahren Sie alles rund um unser Vereinsleben.

Wir informieren Sie über das aktuelle Spielgeschehen, Veranstaltungen oder allgemeine Infos zum Verein.

Home

Vereinsnews

Wildbesen

Tradition und Kulinarisches!

Der FV Langenalb lädt herzlichst alle Mitglieder und Freunde aus nah und fern zum Langenalber Wildbesen ein.

Vom Samstag, 8. bis Sonntag, 9. Oktober 2016 bietet Ihnen die FVL-Küche ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art. Wildbret vom Hirsch, Reh und Wildschwein in Variationen, überaus schmackhaft zubereitet, ein MUSS für jeden Feinschmecker. Wild als Hirsch-, Reh- und Wildschweinbraten mit Spätzle, Pommes frites oder handgemachten Semmelknödel und saisonfrischen, selbst zubereiteten, knackigen Salaten. An beiden Tagen bieten wir Ihnen zusätzlich noch ein paniertes Schweineschnitzel mit Beilagen an. Dazu reichen wir unsere bekannten Wein- und Bierspezialitäten sowie allerlei alkoholfreie Getränke. Zum Kaffee bieten wir hausgemachte Kuchen und Torten an. Nutzen Sie einen oder beide Tage und kehren Sie ein zum 9. Langenalber Wildbesen im liebevoll dekorierten Clubhaus FV Langenalb.

Samstag und Sonntag ist ab 11.30 Uhr das Clubhaus zum Wildbesen-Essen geöffnet. Auf dem Sportprogramm stehen am Sonntag um 13.00 Uhr das B-Liga 2 Spiel unserer 2.Mannschaft gegen TSV Schömberg, anschließend spielt unsere 1.Mannschaft um 15.00 Uhr gegen den 1.FC Birkenfeld 2.

Zwingend zu empfehlen: Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Tisch und Ihre gewünschte Uhrzeit unter Telefon 07248-6352 täglich ab 16.30 Uhr.

Auszug aus unserer Speisenkarte:

  Rehbraten aus der Keule

  Hirschbraten

  Wildschweinbraten

  Wildgulasch

Jeweils mit Waldpilzen und Preiselbeerbirne, Beilagen nach Wahl

Beilagen:

  Spätzle, Pommes oder handgemachte Semmelknödel

  Gemischter Salat oder Rotkraut

 

  Schweineschnitzel paniert mit Spätzle oder Pommes und gemischter Salat

  Großer gemischter Salat mit Putenstreifen


 

FV Langenalb - TSV Weiler 0:0

Kreisklasse A2 Pforzheim, 6. Spieltag, So. 25.09.2016

Gäste waren der erwartet schwere Gegner

Unsere Mannschaft nahm von Beginn an das Heft in die Hand und bestimmte das Spielgeschehen und man kam auch immer wieder zu Tormöglichkeiten, doch im Abschluss fehlte etwas das Schussglück oder man scheiterte am gut aufgelegten Torsteher der Gäste. Aber auch Weiler versteckte sich nicht und war vor allem mit einem schnellen Umschaltspiel und  steilen Pässen gefährlich. Zur Halbzeit hätte es deshalb auch gut 2:2 stehen können.

Nach der Pause ein ähnlicher Spielverlauf mit FVL Überlegenheit, und wo man im FVL Lager auf das erlösende Tor hin fieberte. Doch alle Angriffsbemühungen scheiterten entweder am Torsteher der Gäste oder am Pfosten. Und in den letzten 5 Minuten hatte man Glück, das Spiel nicht noch zu verlieren als man überlaufen wurde und die TSV Angreifer zweimal allein vor Daniel Kern standen, und man mit vereinten Kräften das Tor verhinderte.

Es spielten: Daniel Kern - Kenny Ochs (67. Florian Faaß) - Louis Mangler - Mario Heidt - Fabian Faaß - Alexandr Railean - Cedric Mangler - Marko Grgic (25. David Kirchenbauer (55. David Mangler)) - Mustafa Timar - Dominik Irmler - Benjamin Becker.
Ersatz: Benedikt Lorsch (ETW) - Dennis Bodamer - Sven Sickinger - Philipp Drapa - Lars Sickinger.

Ballspende: Bärbel & Jana Maginot, Paul Roth, Ina Faaß


 

FV Langenalb 2 - VfL Höfen 2:3 (1:2)

Kreisklasse B2 Pforzheim, 6. Spieltag, So. 25.09.2016

In einem guten, ausgeglichenen Spiel verlor unsere Mannschaft gegen den Aufstiegsaspiranten aus Höfen.

Beide Mannschaften schenkten sich nichts, allerdings ging der Gegner durch einen direkt verwandelten Freistoß in der 12. Minute in Führung. Eine Unachtsamkeit in der Abwehr wurde von Höfen eiskalt genutzt und nach 28 Minuten stand es 0:2. In der 43. Minute war es Tom Riegsinger, der nach einem Zuspiel von Haci Mawlood und einem Abpraller des gegnerischen Torwarts auf 1:2 verkürzen konnte.

 

Nach der Halbzeit drängte unsere Mannschaft auf den Ausgleich, allerdings konnte der Gegner in der 85. Minute das entscheidende Tor zum 1:3 erzielen. Das 2:3 durch Tom Riegsinger, wiederum durch einen Abpraller war dann nur noch Ergebniskosmetik.

Tore: 1:2 Tom Riegsinger (43.), 2:3 Tom Riegsinger (88.)

Es spielten: Benedikt Lorsch - Dennis Bodamer (69. Jan Seemann) - Patrik Bodamer - Mike Gailer (45. Robert Knauf) - Andreas Welcker - Florian Faaß (78. Herbert Poeverlein) - Haci Mawlood - Philipp Drapa - Sven Sickinger (26. Denis Diel) - Tom Riegsinger - Lars Sickinger.


 

Vereinsausflug in die Pfalz


 

SG Neuhausen/Hamberg - FV Langenalb 0:5 (0:3)

Kreisklasse A2 Pforzheim, 5. Spieltag, So. 18.09.2016

Überzeugende Leistung

Mario Heidt

Mit weißer Weste und als Tabellenzweiter mit 10 Punkten fuhr unser Team nach Neuhausen um die Erfolgsserie fortzusetzen. Bei Regenwetter und schwierigem Geläuf bestimmte unsere Mannschaft von Beginn an das Spielgeschehen und nach einigen guten Möglichkeiten war es schließlich Torjäger Railean in der 12. Minute, der auf Vorarbeit von Dominik Irmler, das 1:0 für den FVL markierte. In der Folgezeit forcierten auch die Gastgeber ihr Offensivspiel und man sah eine ausgeglichene Partie mit Torraumszenen auf beiden Seiten. Die Defensive mit Torwart Daniel Kern im Zentrum konnte jedoch alle Gefahrensituationen entschärfen und die „0“ halten. In der 35. Minute dann das 2:0 für den FVL, als Mario Heidt nach einem Eckball aus kurzer Distanz den Ball über die Linie drückte. Nur Minuten später zeigten unsere Jungs einen schnellen Angriff mit mehrfachem Doppelpass über die linke Seite und der Pass in die Mitte fand den frei stehenden Alex Railean, der mühelos zum 3:0 vollendete.

Nach der Pause kontrollierte der FVL Spiel und Gegner und wartete geduldig ab, bis man die Lücke fand um dann zu Torchancen zu kommen. Über die gesamte 2. Hälfte fand kein Spiel der Einheimischen mehr statt und ganze 2 Torschüsse in Richtung FVL Tor waren zu verzeichnen. In der Schlussphase fand der FVL dann auch immer wieder die Lücken bei den Gastgebern und die Tore zum 5:0 Endstand waren die logische Folge. Torschützen Alex Railean und Louis Mangler.

Tore: 0:1 Alexandr Railean (11.), 0:2 Mario Heidt (33.), 0:3 Alexandr Railean (40.), 0:4 Alexandr Railean (77.), 0:5 Louis Mangler (87.).

Es spielten: Daniel Kern - Kenny Ochs (81. Sven Sickinger) - Louis Mangler - Mario Heidt (77. David Mangler) - Fabian Faaß - Alexandr Railean - Cedric Mangler (81. Dennis Bodamer) - Marko Grgic - Mustafa Timar - Dominik Irmler (61. David Kirchenbauer) - Benjamin Becker.
Ersatz: Benedikt Lorsch (ETW).


 

SG Neuhausen/Hamberg 2 - FV Langenalb 2 1:2 (1:0)

Kreisklasse B2 Pforzheim, 5. Spieltag, So. 18.09.2016

Mit guter Moral noch den Sieg erzwungen

Nach zwei Niederlagen musste für unsere 2. Mannschaft endlich wieder ein Sieg her um nicht in den Tabellenkeller abzurutschen. Entsprechend motiviert ging man in die Partie und war in Neuhausen größtenteils auch spielbestimmend.  In der Anfangsphase erspielte man sich 4-5 gute Möglichkeiten, doch vergab man die Chancen zu überhastet oder mit ungenauem Abschluss. Die Gastgeber hatten dagegen 2 Torschüsse und einer davon führte zur 1:0 Führung. Das nennt man Effizient.

In der zweiten Hälfte dann ein Sturmlauf des FVL der Mitte der zweiten Spielzeit mit dem 1:1 durch Tom Riegsinger belohnt wurde. Kurz darauf hatte man dann Glück, das die Gastgeber eine Riesenchance nicht zur erneuten Führung nutzten. 5 Minuten vor Spielende dann die Entscheidung, als eine Haci Flanke vom Verteidiger der Einheimischen ins eigene Tor gelenkt wurde und damit den 2:1 Siegtreffer für den FVL bedeutete. Insgesamt verdient, auch wenn der Siegtreffer glücklich zustande kam.

Tore: 1:1 Tom Riegsinger, 1:2 Eigentor

Es spielten: Benedikt Lorsch - Dennis Bodamer - Patrik Bodamer - Andreas Geisert - Andreas Welcker - David Mangler - Haci Mawlood - Patrick Bouquerot De Voligny - Sven Sickinger - Tom Riegsinger - Herbert Poeverlein.
Ersatz: Mike Gailer - Mücahit Celik - Hayder Abbas Mzedawee - Stefan König.


 

... lade Modul ...
FV Langenalb auf FuPa

Facebook

Wildbesen

Sonntag, 09.10.

13:00 Uhr, Kreisklasse B2
FV Langenalb 2 - TSV Schömberg


15:00 Uhr, Kreisklasse A2
FV Langenalb - 1.FC Birkenfeld 2

Termine

Tabelle A2-Liga

Tabelle B2-Liga

nächste Verwaltungssitzung

Wer ist Online

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Hauptsponsoren

Zum Anfang