top of page
IMG_20211016_115742.jpg

TSV Weiler - SpG Feldrennach/Langenalb 1:6 (1:5)

Kreisklasse A2 Pforzheim, 27. Spieltag, So. 12.05.2024


Souveräner Topspielsieg der SpG

Bei herrlichem Sommerwetter reiste die Mannschaft der Spielgemeinschaft als Tabellenerster zum Auswärtsspiel zum Tabellendritten nach Weiler. Die Mannschaft war hochmotiviert die Serie mit schweren Spielen mit einem Sieg zu starten. So hatte man direkt nach Anpfiff schon die erste Torchance welche man aber zunächst nicht nutzen konnte. Aber nach nur vier Minuten konnte Manuel Moritz nach Vorarbeit von Maximilian Rittmann das 0:1 erzielen. Sein zweites Tor ließ nicht lange auf sich warten und so stand es nach nur 7 Minuten bereits 0:2. Nach der imposanten Anfangsphase beruhigte sich das Spiel ein wenig aber die SpG behielt die Oberhand und konnte das Spiel kontrollieren. In der 24. Minute konnte „Mo“ nach wunderschönem Pass von Nico Rhein seinen lupenreinen Hattrick schnüren. Vier Minuten später ging das Torfest weiter und die SpG konnte durch ein schönes Solo von Jonas Schönthaler auf 0:4 erhöhen. In der 35 Minute gab es einen Dämpfer für die Euphorie der SpG nachdem die Hausherren nach Handelfmeter das 1:4 erzielen konnten. Kurz vor der Pause erhöhte allerdings Nico Rhein noch auf 1:5.

In der zweiten Hälfte lies das Tempo ein wenig nach aber man ließ weiterhin nichts anbrennen. In der 77. Minute konnte auch Maximilian Rittmann sein Treffer erzielen. So gewinnt man das Topspiel souverän mit 1:6 und hofft diesen Rückenwind mit in die schwierigen kommenden Spiele zu nehmen und seinem Ziel einen Schritt näher zu kommen.


Tore: 0:1, 0:2, 0:3 M. Moritz (4., 7., 24.), 0:4 J. Schönthaler (28.), 1:5 N. Rhein (45.), 1:6 M. Rittmann (77.).

 

Es spielten: Jan Wolfinger - Benjamin Kling - Louis Mangler - Florian Eisele (82. Louis Kammerer) - Manuel Moritz (49. Jano Szelwies) - Tim Conzelmann (C) - Jonas Schönthaler - Nico Rhein - Heiko Dann (65. Hendrik Anderer) - Maximilian Rittmann (77. Manuel Schreiber) - Kevin Santoro (77. Jannik Schweikart).

Ersatz: Nikola Krnjaca (ETW).


23 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page