top of page
IMG_20211016_115742.jpg

SpG Feldrennach/Langenalb 2 - ASV Arnbach 3:3 (2:0)

Kreisklasse B2 Pforzheim, 11. Spieltag, So. 29.10.2023


Im Spiel gegen den Aufsteiger aus Arnbach wollte unsere zweite Mannschaft die tadellose Heimbilanz ausbauen. Zu Spielbeginn agierten beide Mannschaften noch etwas verhalten. Auf SpG-Seite versuchte man über die Außenbahnen zum Erfolg zu kommen, was sich nach 10 Minuten auszahlte. Einen schönen Chipball von Fabian Faaß vollendete Sven Sickinger überlegt zum 1:0. Kurz darauf dribbelte sich Leon Fauth in gewohnter Manier über die linke Seite durch und Fabian Faaß musste den Querpass nur noch ins leere Tor schieben. Nach dem 2:0 erhöhte Arnbach den Druck, was immer wieder zu Konterchancen für die SpG führte. Leider blieben diese bis zur Pause ungenutzt.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit verlor die SpG immer mehr die Spielkontrolle und Arnbach drückte vehement auf den Anschlusstreffer. Dieser folgte kurz darauf, als man den Ball nicht konsequent klären konnte. Die SpG hatte aber die passende Antwort parat. Nach einem schönen Steckpass von David Bossert, traf Leon Fauth zum 3:1. Leider gab dieser Treffer unserer Mannschaft nicht die nötige Sicherheit, da man immer wieder schnelle Ballverluste hatte. So behielt Arnbach die Oberhand und erzielte noch durch zwei Treffer den verdienten Ausgleich. Jetzt gilt es sich diese Woche optimal für das Derby gegen Coschwa vorzubereiten.


Tore: 1:0 S. Sickinger (10.), 2:0 Fabian Faaß (12.), 3:1 L. Fauth (56.).


Es spielten: Jochen Dann - Dennis Bodamer (55. Joel Boeuf (87. Raphael Bossert)) - Leon Fauth - Philipp Reuter - Mika Auer (C) - Tugrul Kücükoglu - David Bossert (65. Florian Faaß) - Sven Sickinger (31. Luca Conzelmann (79. Rafael Korintan) - Mirco Reuter - Firat Canpolat - Fabian Faaß.

Ersatz: Jonas Pfeiffer, Patrik Bodamer, Enis Kryeziu, Onur Yavuz.




12 Ansichten

Comments


bottom of page