top of page
IMG_20211016_115742.jpg

SpG Langenalb/Feldrennach 2 - VFB Pfinzweiler 1:4 (1:2)

Kreisklasse B2 Pforzheim, 19. Spieltag, So. 19.03.2023


VFB gewinnt Derby.

Die Gäste aus Pfinzweiler übernahmen vom Anstoß weg das Kommando und waren zunächst Feldüberlegen und in dieser Drang Periode legte man das 0:1 durch Marius Sprengel vor. Die SpG befreite sich danach aus der Umklammerung und vergab in der 22. Spielminute die Großchance zum Ausgleich, der Kapitän Joshua-Alexander Bollheimer scheitere am herausstürmenden Keeper der Gäste. Bereits im Gegenzug traf Pfinzweiler zum 0:2 durch Simon Fischer, nach einer Flanke schaltete er am schnellsten und netzte aus Abseitsverdächtiger Position ein. Die Ersatzgeschwächte SpG wehrte sich und hatte durch Sven Sickinger die Möglichkeit zum Anschlusstreffer, doch konnte auch er den Gästegoalie nicht überwinden. In der 42. Spielminute machte er es dann besser und traf nach schönem Solo zum 1:2.

Nach dem Seitenwechsel hatten die Pfinzer alles im Griff und erhöhten in der 76. und 87. Minute auf 1:4 durch Leuzzi. Die SpG konnte nichts mehr entgegensetzen, war man doch am heutigen Sonntag einfach Personell so dünn besetzt, dass konditionell und spielerisch der Gast einfach stärker war. So blieb es bis zum Schluss beim verdienten Auswärtssieg der Gäste.


Tor: 1:2 S. Sickinger (42.).


Es spielten: Dennis Theurer - Dennis Bodamer - Maik Herb (56. Veysel Cevik) - Mario Heidt - Tobias Krauß - Mika Auer - Tom Allion - Joshua-Alexander Bollheimer (C) - Miguel Fischlein - Sven Sickinger - Andreas Welcker.

Ersatz: Bastian Faaß, Jonas Pfeiffer, Tobias Rieth.



23 Ansichten

Comments


bottom of page