top of page
IMG_20211016_115742.jpg

TSV Weiler 2 - SpG Langenalb/Feldrennach 2 0:1 (0:1)

Kreisklasse B2 Pforzheim, 21. Spieltag, Mi. 03.05.2023


Im Nachholspiel gegen den TSV Weiler 2 hat man sich vorgenommen die 3 Punkte, beim Abstiegskampf, sicher mitzunehmen. Bei Top Wetterbedingungen und einem sehr guten Rasenplatz wurde das Spiel angepfiffen. Die SpG hatte das Ziel das Spiel von Anfang an zu kontrollieren und zu lenken. Anfangs gelang das sehr gut, wobei die Heimmannschaft trotzdem das ein oder andere Mal gefährlich wurde. Der Ehrgeiz ein Tor zu erzielen, wurde dann mit einem tollen Passspiel und einer starken Einzelaktion von Timo Allion in der 30. Minute mit einem Tor belohnt. Damit ging es auch in die Halbzeit.

Mit diesem Tor nahm man sich vor, das Spiel mit weiteren Toren so schnell wie möglich für sich zu entscheiden und es nicht aus der Hand zu geben. Das gelang leider nicht so wie man es sich vorgestellt hat und die eigenen Angriffe führten zu keinem Torabschluss. Das Spiel ging hin und her bis es in der Schlussphase dann doch nochmal spannend und knapp wurde, da die Heimmannschaft alles nach vorne geworfen hatte und die SpG kein Tor mehr bekommen wollte. Das 1-0 wurde souverän gehalten und die wichtigen 3 Punkte beim Abstiegskampf mitgenommen. Am Sonntag geht es für die SpG 2 zum Tabellenführer Coschwa 2. Das heißt also Derbytimeee!


Tor: 0:1 Timo Allion (30.).


Es spielten: Keven Dümlein - Dennis Bodamer - Werner Zimmer - Mario Heidt - Manuel Moritz - Timo Allion - Joshua-Alexander Bollheimer (C) - Hendrik Anderer (46. Miguel Fischlein) - Tugrul Kücükoglu - Jonas Schönthaler - Veysel Cevik (67. Leandro Cerqueira Karst).

Ersatz: Tobias Krauß, Joel Bouef.



15 Ansichten

Comments


bottom of page