top of page
IMG_20211016_115742.jpg

PSG 05 Pforzheim - SpG Feldrennach/Langenalb  2:0 (2:0)

Kreisklasse A2 Pforzheim, 15. Spieltag, Mi. 20.03.2024

 

Ohne Pause ging es für unsere SpG unter der Woche bereits weiter zur PSG nach Pforzheim, wo die mehrfach verschobene Partie von vergangenem November nachzuholen war. Unsere Mannschaft erwischte dort gar keinen guten Tag und musste sich mit 0:2 geschlagen geben. Die leicht ersatzgeschwächte Truppe hatte zwar Vorteile bei den Spielanteilen, konnte sich aber für den betriebenen Aufwand nicht belohnen. Gegen leidenschaftlich verteidigende Gastgeber rannte man zudem einem frühen Rückstand hinterher. Die Mannschaft steckte nicht auf und versuchte den Anschlusstreffer zu erzwingen, es sollte an diesem Tag aber einfach nicht sein. So muss man nach acht Siegen in Serie mal wieder ohne Punkte nach Hause fahren. Mund abputzen, und weiter machen!

Die nächste Aufgabe wartet bereits vier Tage später im Auswärtsspiel in Birkenfeld, wo man die nächsten Punkte sammeln will.

 

Es spielten: Jan Wolfinger - Benjamin Kling - Philipp Eisele - Manuel Schreiber (61. Joshua Bollheimer) - Manuel Moritz - Tim Conzelmann (C) - Jonas Schönthaler (61. Quint Weber-Sieb) - Nico Rhein (25. Tugrul Kücükoglu) - Heiko Dann - Jano Szelwies - Kevin Santoro.

Ersatz: Nikola Krnjaca (ETW), Jannik Schweikart.

19 Ansichten

Comments


bottom of page