top of page
IMG_20211016_115742.jpg

SG Oberes Enztal - SpG Feldrennach/Langenalb 2:4 (0:2)

Kreisklasse A2 Pforzheim, 6. Spieltag, So. 24.09.2023


Weiter ohne Punktverlust.

Am vergangenen Sonntag ging es für die Spielgemeinschaft zum Auswärtsspiel bei der SG Oberes Enztal. Unsere Mannschaft begann gut und konzentriert und konnte so schon nach 11 Minuten die 0:1 Führung durch Florian Eisele erzielen. 10 Minuten später konnte Flo mit einem Doppelpack auf 0:2 erhöhen. Anschließend hatte die SpG gute Möglichkeiten den Spielstand zu erhöhen um mit einer deutlicheren Führung in die Pause zu gehen.

Die Mannschaft kam zur zweiten Halbzeit nicht konzentriert aus der Kabine und so konnten die Hausherren mit zwei schnellen Angriffen innerhalb von fünf Minuten zum 2:2 ausgleichen. Daraufhin hatte die Mannschaft noch Glück durch einen vergebenen Foulelfmeter der Heimmannschaft. Die SpG bewies allerdings Moral, raffte sich auf und konnte in der 70. Minute durch Maximilian Rittmann die erneute Führung erzielen. Zwei Minuten später machte Flo Eisele seinen Dreierpack perfekt und erhöhte auf 2:4. So bleibt die SpG trotz eines nicht voll überzeugenden Auftritts weiterhin ungeschlagen. Nächste Woche steht mit dem erneuten Auswärtsspiel in Schömberg wieder eine größere Aufgabe an.


Tore: 0:1 F. Eisele (11.), 0:2 F. Eisele (21.), 2:3 M. Rittmann (70.), 2:4 F. Eisele (72.).


Es spielten: Jan Wolfinger - Benjamin Kling - Philipp Eisele (45. Nico Rhein) - Florian Eisele (C) (89. Louis Kammerer) - Manuel Moritz (45. Manuel Schreiber) - Hendrik Anderer - Jonas Schönthaler - Ediz Altun - Jano Szelwies (45. Maximilian Rittmann) - Andreas Traudt - Kevin Santoro (72. Quint Weber-Sieb).

Ersatz: Nikola Krnjaca (ETW), Firat Canpolat.



19 Ansichten

Commentaires


bottom of page